Kompressionsarten

Gezielte Sportkompression

Die gezielte Kompression setzen wir nur in unserer Produktlinie Extreme ein. Es handelt sich um eine Kompressionsart, die direkt auf den Muskel abzielt. Dadurch wird ein spezieller Effekt erreicht, der die maximale Leistung unterstützt. Hinsichtlich der Kompressionsstufe ist die gezielte Kompression die stärkste.

Abgestufte Sportkompression

Die abgestufte Kompression kommt bei allen anderen Produktlinien zum Einsatz (also bei den Produktlinien Air, Neon, Classic, Relax, Thermo und Start). Diese Kompressionsart dient also vor allem der Steigerung der Leistung des Sportlers und der Beschleunigung der Muskelregeneration. Die Intensität der Kompression ist direkt über dem Knöchel am stärksten und unter dem Knie am geringsten.

Medizinische Kompression

Es handelt sich um eine spezifische Art der abgestuften Kompression, die bei der Anwendung im Sport den Muskel vor der Weiterentwicklung von Krampfadern und Thromboseerkrankungen schützt. Diese Kompression ist leistungsfördernd und für Sportler bestimmt, die bereits gewisse gesundheitliche Beschwerden haben und einer Weiterentwicklung dieser Beschwerden bei ihren sportlichen Aktivitäten entgegenwirken wollen.