Effekte der Kompression

Blutzirkulation

  • Verbessert den venösen Rückstrom und die Blutzirkulation im Muskel
    Die Kompression drückt das Blut schneller aus der Blutbahn des Muskels in die großen Arterien und Venen. Die abgestufte Kompression unterstützt anschließend den venösen Rückstrom und erleichtert zugleich auch die Verteilung des sauerstoffreichen Blutes im Muskel.

  • Beschleunigt den Abtransport von Milchsäure
    Die schnellere Blutzirkulation im Muskel beschleunigt den Abtransport der Metabolite. Dadurch hilft sie dem Muskel, sich schneller zu regenerieren und die große Belastung während des Sports zu bewältigen.

  • Verzögert das Auftreten von Müdigkeit und beschleunigt die Regeneration
    Indem der Muskel die Metaboliten (vor allem Laktat) schneller abtransportiert, verzögert sich das Eintreten der metabolischen Azidose (Muskelermüdung), und nach dem Sport beschleunigt die Kompression den Prozess der vollständigen Muskelregeneration.

Stabilisierung des Muskels

  • Stabilisiert den Muskel während des Sports
    Der komprimierte und fixierte Muskel bewältigt leichter die während des Sports entstehenden Erschütterungen.

  • Senkt das Risiko einer Muskelverletzung
    Der Muskel ist weniger anfällig für die Entstehung von Mikrotraumata, die bei Ausdauersport oder sonstiger extremer Belastung auftreten können.

Aktivierung des Muskels

  • Aktiviert den Muskel vor dem Sport
    Durch die Komprimierung wird der Muskel durchblutet, und dank der thermoregulierenden Eigenschaften unserer Produkte wird der Muskel vor dem Sport ebenfalls aufgewärmt. Dadurch ist der Muskel stets perfekt auf jedwede sportliche Leistung vorbereitet.

Schutz beim Reisen

  • Wirkt dem Gefühl schwerer Beine entgegen
    Nach einer langen Autofahrt kann sich das Gefühl steifer Muskeln und schwerer Beine einstellen, was vor dem Sport nicht gerade ideal ist. Die Kompression hilft in diesem Falle, den Muskel in einem aktivierten und gut durchbluteten Zustand zu halten. Damit wirkt sie dem Steifwerden des Muskels und dem Anschwellen der Beine entgegen.

  • Wirkt vorbeugend gegen Reisethrombosen
    Beim Reisen im Flugzeug ist der Muskel einem größeren Risiko der Entstehung einer Reisethrombose ausgesetzt. Die Sportkompression senkt das Risiko der Entstehung von Reisethrombosen wesentlich.